Panettone mit Pistazien Füllung , ist spektakulär / Mit nur 1 Teig ein Rezept für jedermann

panettone facile al pistacchio
Panettone

Köstlicher Pistazien-Panettone, hergestellt aus einem einzigen Teig, ein Rezept, das jeder machen kann, so einfach und so lecker

Pistazie-Panettone ist spektakulär mit nur 1 Teig, ein Rezept für jedermann.

Wie versprochen, angesichts der Tatsache, dass viele Panettone zu Hause mit Mutterhefe und mit allen Vorsichtsmaßnahmen großartiger Sauerteigprodukte herstellen, werde ich Ihnen heute ein einfaches einfaches Rezept vorstellen.

Nachdem ich das Rezept für Original hausgemachten Panettone gesehen habe, haben mir viele gesagt, dass Sie weder die Möglichkeit noch die Fähigkeit haben, es zuzubereiten.

Nach zahlreichen Anfragen gibt es hier ein einfaches Rezept, mit dem Sie ganz einfach einen hausgemachten Panettone zubereiten können.
Natürlich ist es meine Pflicht zu sagen, dass der Teig des leichten Panettone eine Art Brioche ist.


Um einen perfekten Panettone herzustellen, braucht man wirklich viel Geschick sowohl in der Verarbeitung als auch in der Umsetzung.

Natürlich könnt ihr bei Interesse auch das Rezept einsehen 👉 Hausgemachter Pandoro.

Rezept Video Mit Deutsche Subtitel

Zutaten
Zutaten für eine 750 g Pistazie-Panettone oder für eine 24-26 cm Klapppfanne

  • 410 g 405 Mehl mi 12 gram Eiweiß
  • 110 g Zucker
  • 3 Eigelb (ca. 55 g)
  • 170 ml Milch
  • 10 g frische hefe
  • 15 ml Wasser
  • 15 g Honig
  • 30 g Orangenpaste (👈 Rezept für Zuhause )
  • 5 g Vanilleextrakt (👈 um es zu Hause zu machen 👈)
  • 90 g Butter
  • 3 g Salz

Für die Füllung und Glasur des Pistazien-Panettone

  • 40 g Sahne
  • 150 g weiße Schokolade
  • q.s. gehackte Pistazien (geröstet)
  • 400 g Pistaziencreme
  • Instrumente
  • Planetarische oder 1 Schablone

Schritte für den Pistazie-Panettone Teig

  1. Geben Sie das gesamte Mehl in die Schüssel des Planetenmischers, machen Sie eine Schüssel in der Mitte und fügen Sie das Wasser und die Hefe hinzu, mischen und 10-15 Minuten einwirken lassen, bis sich Blasen bilden
  2. dann den Zucker, die Aromen, das Eigelb und die Milch dazugeben, die ersten Minuten mit dem Haken bei niedriger Geschwindigkeit kneten, damit das Mehl gut hydratisiert
  3. Nach ca. 4 Minuten sollten Sie einen sehr kompakten Teig erhalten haben, also die Geschwindigkeit erhöhen und beginnen, den Teigstrang gut zu formen.
  4. Dann beginnen Sie 3-4 mal die Butter in kleine Stücke zu geben, fügen Sie das nächste Stück erst hinzu, wenn der Teig das vorherige gut aufgenommen hat (siehe Videorezept)
  5. Zum Schluss das Salz hinzufügen und weitere 2-3 Minuten kneten lassen. Berechnen Sie, dass die Mischzeiten etwa 13-15 Minuten dauern
  6. Zu diesem Zeitpunkt muss Ihr Teig sehr elastisch sein, also übertragen Sie ihn auf ein Nudelbrett und formen Sie eine Kugel.
  7. Zudecken und 30-45 Minuten entspannen lassen
  8. Nach der nötigen Zeit den Teig ein paar Falten machen, eine Kugel formen, in eine Schüssel geben
  9. Mit Frischhaltefolie abdecken und in der Wärme auf das Doppelte gehen lassen.
  10. Nach etwa drei Stunden den gesäuerten Teig auf das Nudelbrett leeren und ausrollen, indem man ihn mit den Händen zieht und so ausrollt.
  11. Siehe Videorezept um 06:20 Uhr des Videorezepts. (an dieser Stelle können Sie entscheiden, ob Sie kandierte Früchte oder Sultaninen oder sogar Schokoladenstückchen hinzufügen möchten)
  12. dann den Teig verschließen und zu einer Kugel formen, abdecken und 35-40 Minuten ruhen lassen
  13. Machen Sie nun einige Drehungen, bis Ihr Teig unter Spannung steht (siehe Videorezept).
  14. Legen Sie Ihren Panettone in die Panettone-Form oder alternativ in eine gefettete 24-26 cm-Scharnierform
  15. An dieser Stelle die Oberfläche mit etwas geschmolzener Butter befeuchten, ich habe Backtrenn Spray verwendet, mit Frischhaltefolie abdecken und im Ofen mit einem Topf mit heißem Wasser darin aufgehen lassen.
  16. Es ist fertig, wenn es einen Zentimeter vom Rand der Form entfernt ist.
  17. Verbringen Sie ungefähr drei Stunden mit mir, mein Panettone ist fertig zum Backen, aber zuerst mache ich mit einem sehr scharfen Messer ein Kreuz in der Mitte. (siehe Videorezept)

Backzeit

  1. Dann in einen vorgeheizten statischen Ofen bei 170 Grad für etwa 50 Minuten stellen (denken Sie daran, dass die Zeiten indikativ sind).

Dein Pistazie-Panettone ist jetzt fertig, lasse ihn also vollständig abkühlen, bevor du ihn füllst und mit Zuckerguss bedeckst.

Schritte für Glasur und die Füllung

  1. Beginnen Sie damit, das Glas Pistaziencreme in einen Wasserbad zu geben, wenn es sehr cremig wird, legen Sie es in einen Spritzbeutel und stellen Sie es beiseite
  2. Jetzt um die weiße Schokoladenglasur kümmern, dann die Sahne in einen Topf geben, am besten ungesüßt, und alles fast zum Kochen bringen
  3. Wenn sie fast kocht, schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Schokolade, die Sie zuvor geschnitten haben, sehr fein hinzu, mischen Sie, bis Sie eine glatte und glänzende Creme erhalten
  4. Nun mit dem Stiel eines Holzlöffels einige Löcher bohren, dann mit Hilfe des Spritzbeutels die Pistaziencreme in jedes Loch geben.
  5. Nun die Oberfläche des Panettone mit dem Zuckerguss bestreichen und zum Schluss mit gehackten Pistazien bestreuen

Lager und Tipp Pistazie-Panettone

  • Offensichtlich, Carusiddi Beddi, kann dieser Panettone nicht so lange gelagert werden wie der handwerkliche Panettone, da es sich um eine Art Brioche-Teig handelt, den Sie innerhalb von maximal 3 Tagen essen können ❤️.
  • Natürlich können Sie die Nutella-Pistazien-Creme ersetzen und dann eine dunkle Schokoladenglasur mit gehackten Haselnüssen herstellen.
  • Für die dunkle Schokoladenglasur ändern sich die Anteile von Sahne und Schokolade, Sie sollten also 60 g Sahne und 100 g dunkle Schokolade verwenden.
  • Wenn Sie es mit der traditionellen Mandelglasur machen möchten, können Sie das Rezept für meinen handwerklichen Panettone konsultierenArtikel durchsuchen

Liebe Grüße Laura und viele spass beim Backen.

Follow me Instagram